Technische Universität München, Lehrstuhl für Agrarsystemtechnik

Technische Universität München, Lehrstuhl für Agrarsystemtechnik

Der Lehrstuhl für Agrarsystemtechnik der TU München wird geleitet von Prof. Dr. Heinz Bernhardt und ist Teil des Forschungsdepartments für Ingenieurwissenschaften für Lebensmittel und biogene Rohstoffe am Wissenschaftszentrum Weihenstephan. Hochschullehre und universitäre Forschung stellen die Hauptaufgabenbereiche der Institution dar. Die Forschung am Lehrstuhl ist systemorientiert ausgerichtet und umfasst technische Fragestellungen im Bereich der modernen Innen- und Außenwirtschaft, die von einem interdisziplinären Forscherteam bearbeitet werden. Als Forschungsschwerpunkte ergeben sich die Bereiche Interaktion von Tier und Technik, Agrarlogistik, elektrische Antriebssysteme in Landmaschinen, unbemannte Flugsysteme sowie Wechselwirkung zwischen Landmaschinen und Boden.

W: