smaXtec animal care GmbH

smaXtec animal care GmbH

smaXtec entwickelt und verkauft innovative Gesundheits- und Reproduktionsüberwachungssysteme, die vorrangig in der Milchviehwirtschaft eingesetzt werden. smaXtec war eines der ersten Unternehmen weltweit, das auf die neue Herausforderung des "Precision Dairy Farming" reagierte, indem 2011 ein intraruminaler pH-Bolus auf den Markt gebracht wurde. Der pH-Wert des Pansens ist ein sicherer Indikator für die Überwachung und Steuerung des Fütterungsmanagements hinsichtlich Futterzusammensetzung und Rationierung, wurde aber auch bereits mit Hitzestress in Verbindung gebracht. 2016 wurde das Angebot um einen Bolus erweitert, der Bewegungsaktivität und Vormagentemperatur als Indikatoren für den Beginn von Krankheiten, Brunst und Abkalbung misst. Das Unternehmen, das seine Tätigkeit mit der Entwicklung von Sensortechnologien aufnahm, hat sich in den letzten Jahren vermehrt als Anbieter von innovativen Softwarelösungen etabliert und Erfahrungen im Bereich Datenanalyse aufgebaut. So wurde 2014 die erste Version der Softwareanwendung „smaXtec Messenger“ entwickelt und implementiert, die nicht nur Rohdaten liefert, sondern diese auch interpretiert und den Nutzern in Form von Mitteilungen zur Verfügung stellt.

W: